JaS - Schule an der Bina - Schulhomepage

Direkt zum Seiteninhalt

JaS

J a S
=
Jugendsozialarbeit an Schulen
Was ist JaS?
Es ist ein Beratungs- und Unterstützungsangebot an der "Schule an der Bina"
für SchülerInnen, Eltern und Lehrkräfte.

SchülerInnen:
-          bei Konflikten zwischen SchülerInnen, Eltern und Lehrkräften
-          bei Schulschwierigkeiten und Versagensängste
-          bei Problemen mit der Familie oder mit sich selbst
Eltern:
-          bei Erziehungs- und Lebensfragen
-          bei der Vermittlung von geeigneten Kontakten zu anderen Einrichtungen
-          bei Schulschwierigkeiten
Lehrkräfte:
-          bei Krisen- und Konfliktfällen von SchülerInnen
-          Unterstützung bei Projekten
-          bei pädagogischen Fragen

Unsere beiden Ansprechpartnerinnen
Melanie Schnell
Sozialpädagogin (B.A.)
Bildungswissenschaftlerin (M.A.)
Montag bis Donnerstag
09.00 - 15.00 Uhr
Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
Andrea Stuewer
Dipl.-Sozialpädagogin
Donnerstag bis Freitag
09.00 - 13.00 Uhr
Kontakt:                                                               E-Mail:
Tel.: 08745 964534                              m.schnell@kjf-muenchen.de
Fax: 08745 91292                               a.stuewer@kjf-muenchen.de
Auf Wunsch können Beratungsgespräche auch im häuslichen Umfeld stattfinden.

Weitere Informationen zu JaS entnehmen Sie bitte diesen Internetseiten:

https://www.stmas.bayern.de/jugendsozialarbeit/jsa/index.php

https://www.jugendhilfe-nord.de/landshut/jugendsozialarbeit-an-schulen/


Träger von JaS an unserer Schule ist der Landkreis Landshut, das BMSFJ und die Katholische Jugendfürsorge (KJF) Landshut/Freising.

Zurück zum Seiteninhalt