Beratungszentrum - Schule an der Bina - Schulhomepage

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü:

Beratungszentrum

Die Sonderpädagogische Beratungsstelle der Schule an der Bina

Beratung - Information - Orientierung - diagnostische Abklärung - konkrete Hilfe bei
  • Lern- und Leistungsproblemen
  • Sprachauffälligkeiten
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Erziehungsschwierigkeiten
  • Einschulungsfragen
  • schulischen Krisensituationen
  • Fragen zur Schullaufbahnentscheidung

Wie nehmen Sie Kontakt auf?
Die Sonderpädagogische Beratungsstelle ist ein offenes, kostenfreies und unverbindliches Beratungsangebot für Eltern, Schüler und Lehrer und

ist am Dienstag und Mittwoch von 11.00 bis 13.00 Uhr und am Donnerstag und Freitag von 11.30 bis 13.30 Uhr mit Frau Dr. Chr. Mahrhofer-Bernt besetzt. Außerhalb dieser Zeiten gibt Ihnen gerne die Schulleitung (Herr Elmar Feldl) Auskunft.
Tel. 08745 91290




Wer arbeitet im Beratungszentrum?
Im Beratungszentrum der Schule an der Bina, SFZ Bonbruck, arbeiten Studienräte im Förderschuldienst verschiedenster Fachrichtungen. Beratungstermine erfolgen nach persönlicher Vereinbarung.

Wer kann sich an uns wenden?
Das Beratungszentrum der Schule an der Bina, SFZ Bonbruck, ist ein offenes Angebot für

  • Eltern von Vorschul- und Schulkindern,
wenn Sie Fragen zur Entwicklung Ihres Kindes haben, Förderanregungen brauchen, sich über mögliche Therapien informieren wollen, Fragen zur Schullaufbahn haben oder eine unabhängige Beratung wünschen.
  • Erzieherinnen und Lehrkräfte,
wenn Sie sich über Möglichkeiten der Förderung informieren wollen, anschauliches Fördermaterial finden wollen, Adressen von Therapeuten und Fachdiensten suchen, das Angebot des Mobilen Sonderpädagogischen Dienstes (MSD) oder der Mobilen sonderpädagogischen Hilfen (MSH) kennenlernen wollen.
  • Fachdienste,
wenn Sie sich über Fördermöglichkeiten in der Schule austauschen wollen, Fragen zur Schullaufbahn und zu schulischen Entwicklungen haben oder mit der Schule zusammenarbeiten wollen.

 

Was können wir Ihnen bieten?
Unterstützung und Beratung für Vorschulkinder (MSH)
  • Diagnostik
  • Schulfähigkeitsbeurteilung
  • Basale Wahrnehmungsbereiche
   
Unterstützung und Beratung für Schulkinder (MSD)
  • Schulleistungsschwierigkeiten
  • Schullaufbahnentscheidungen
  • Verhaltensauffälligkeiten
  • Konzentrations- und Aufmerksamkeitsprobleme AD(H)S
  • Arbeitshilfen bei erschwertem Schriftspracherwerb
  • Unterstützung beim Leselernprozess
  • Materialien für Deutsch als Zweitsprache
  • Arbeitshilfen für den mathematischen Bereich (Dyskalkulie)
  • Verfahren zur Schulleistungs- und Intelligenzdiagnostik
  • Besondere Arbeitshilfen für Linkshänder und Kinder mit motorischen Schwierigkeiten
  • Differenzierungs- und Fördermaterial für schwächere Schülerinnen und Schüler
  • Möglichkeiten der Integration von Schülerinnen und Schülern mit Förderbedarf in die Regelschule
  • Vielfältiges Material: Fördermaterialien, Lernspiele und schulische Materialien zu zahlreichen der oben aufgeführten Bereiche.

 
Copyright 2016. All rights reserved.
Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü