Aktuelles / Fotos - Schule an der Bina - Schulhomepage

Direkt zum Seiteninhalt

Aktuelles / Fotos

Schulleiter "König Elmar" verlässt den Binastrand der Schule an der Bina.

Nach 41 Dienstjahren im aktiven Schuldienst geht Schulleiter Elmar Feldl in den Ruhestand.
Die letzten 13 Jahre als Schulleiter an der Schule an der Bina bleiben ihm in bester Erinnerung.
Bei einer vom gesamten Kollegium arrangierten Verabschiedungsfeier nahmen sowohl die Geistlichkeit durch Pfarrer Clemens Voss und Pfarrer Michael Lenk teil.
Die Regierung wurde vertreten durch Regierungsschuldirektorin Birgit Haran, der Landkreis Landshut durch Herrn Peter Dreier und die Gemeinde Bodenkirchen durch Frau Bürgermeisterin Monika Maier. Die Elternbeiratsvorsotzende Michaela Ellinger und der Fördervereins-Vorsitzende Ralf Weber ergänzten die Redner.
Alle Schülerinnen und Schüler beteiligten sich mit sehr individuellen Beiträgen an der Verabschiedungsfeier.

Im Folgenden einige Eindrücke von der Feier:


************************

Unser Sommerfest 2018

Nach 3 Jahren Pause konnten wir nun endlich wieder bei idealem Wetter das Sommerfest abhalten.
Das gesamte Fest stand unter dem Motto "Bewegung". So wurden zahlreiche Spielstationen unter diesem Aspekt eingerichtet.
Aber auch an den Verpflegungsständen wurde die Bewegung durch gesunde Speisen unterstützt.
Ca. 250 Eltern, Gäste und Schüler konnte Schulleiter Elmar Feldl in der Aula begrüßen.
Den Auftakt dazu machte der Schulchor unter der Leitung von Frau Christofori und Frau Sollinger mit dem Lied "Don´t worry, be happy!"
Anschließend führte die gebundene Ganztagsklasse 3/4G mit ihren Lehrkräften Frau Zörnweg und Frau Christofori das Spiel "WIR" auf.
Der Beifall bestätigte den großen Erfolg.
Im Folgenden sehen Sie einige Eindrücke vom hervorragend gelungenen Fest.
Ein ganz großes Lob verdienen die Mitglieder des Fördervereins und des Elternbeirats für den Einsatz an den Verpflegungsständen.



*******************************

Fleißige Helfer beim Zeltaufbau für den "Lauf in den Mai"

Fleißige Helfer waren beim Aufbau des von der Landjugend Wiesbach gespendeten neuen Zeltes für die Schule notwendig.
Am Ende freuten sich sowohl die Helfer des Elternbeirats, des Fördervereins und die Mitglieder der Landjugend über den reibungslosen Aufbau.
Schulleiter Elmar Feldl dankte allen, die beim Aufbau mithalfen.


Unser Sommerspaß an der Bina
Hier erfahren Sie
A k t u e l l e s
der
"Schule an der Bina"
Sonderpädagogisches Förderzentrum Bonbruck
"Ritter Christian Berthold" erzählt den Schülerinnen und Schülern hautnah über das Rittertum
und speziell über die Ausrüstung eines Ritters zu Pferd, der an der "Landshuter Hochzeit 2017"
teilnimmt.
Die Kinder staunten über das Gewicht einer Rüstung.
Lehrer Gerhart Lederer ließ sich die Rüstung anziehen.
***************

Gefahren im weltweiten Netz

Rechtsanwalt Sebastian Deubelli referierte mit anschaulichen Beispielen aus der Praxis bei den Schülerinnen und Schüler der Klassen 7, 7/8 und 9 über die vielfältigen Gefahren im Internetzeitalter.
Besonders ging er ein auf
- die Persönlichkeitsrechte eines jeden
- die möglichen Fallen in den "Sozialen Netzwerken" wie facebook, twitter, WhatsApp
- die Urheberrechte besonders bei Fotos und
- "Was passiert mit meinen persönlichen Daten?" im Netz.


***************
Inbetriebnahme unserer neuen Mensa
Am Dienstag 10. Janaur 2017 konnten wir nun endlich die neuen Räumlichkeiten der Mensa in Betrieb nehmen. Da macht das Mittagessen gleich noch mehr Spass!
Mensa mit Speisenausgabe, Speisenrücknahme und neuen Gruppenräumen.

Weitere Fotos von der Baustelle weiter unten.


Weitere Fotos von der Baustelle weiter unten.


Die Schule an der Bina verändert sich in ihrem Aussehen:
Unsere Baustelle:
  • Aufstockung der Terasse mit Errichtung einer Mensa und zwei Gruppenräumen für die Ganztagsbetreuung.
  • Anbau eines Außenaufzuges für den Behinderten gerechten Zugang.
  • Behinderten gerechte Toilette
Bauherr: Landkreis Landshut
Hier sind einige Fotoeindrücke von der Feier zur Namensgebung
"Schule an der Bina" am 30. Oktober 2015.
Im Rahmen einer angemessenen Feierstunde zum neuen Schulnamen fanden sich zahlreiche Ehrengäste, Schülerinnen und Schüler, einige Klassenelternsprecher, die Elternbeiratsvorsitzende und der 1. Vorstand des Fördervereins und das gesamte Lehrerkollegium in der blau geschmückten Aula der Schule ein.
Im Folgenden sehen Sie einige Fotos von der gelungenen Feier mit Segnung des neuen Schullogos:

Die gesamte Schulfamilie freut sich über den neuen Schulnamen:
SCHULE AN DER BINA.
Allen Gästen danken wir für Ihre Teilnahme.

Zurück zum Seiteninhalt